Einfamilienhaus zu verkaufen

Lage

Das Haus liegt am Ende der Hüttenstraße in Erkrath-Hochdahl in einer ruhigen Wohngegend. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite schließt sich ein Naturschutzgebiet an. {weiter}

Ausstattung

Angaben zur Ausstattung finden Sie {hier}.

Geschichte und Baupläne

Das Haus wurde ursprünglich zwischen 1850 und 1860 gebaut und seitdem mehrfach modernisiert und erheblich erweitert; zuletzt im Jahre 2001. Weitere Angaben, sowie detaillierte Bauzeichnungen, finden Sie auf dieser {Seite}.

Unterhalt

Laut Energieausweis beträgt der Endenergiebedarf 182 kWh(m2a). Allerdings hat der Ölverbrauch in den Jahren 1997–2012 im Durchschnitt lediglich 2700 Liter, inklusive Warmwasserbereitung und Heizung des Schwimmbades, betragen.

An fixen Kosten fallen im Jahr aktuell (2016) 945 Euro an: Grundsteuer 244, Niederschlagswasser 291, Straßenreinigung 43 und Feuerversicherung 367 Euro.

Rundgang

Die folgenden Seiten geben Bilder und eine Beschreibung der meisten Zimmer wieder. Durch klicken auf die Bilder wird das Bild in einer höheren Auflösung angezeigt.

Preis

295.000 Euro. Maklergebühren fallen nicht an. Anfragen bitte nur bei gesicherter Finanzierungsmöglichkeit. Das Haus ist momentan nicht bewohnt, wird aber von den Eigentümern gepflegt und geheizt. Es kann deswegen kurzfristig bezogen werden. Besuchstermine nach Vereinbarung per Email: haus 'at' alt-hochdahl.de

Downloads

h72-beschreibung.pdf
Alle Texte als PDF.
h72-plan-1972.pdf
Baupläne des 1974 fertiggestellten Hauses.
h72-plan-1985.pdf
Giebelumbau
h72-plan-1962.pdf
Ursprungshaus und Anbau Wohnzimmer.